Der Verein

Die 11 Tischtennisfreunde, die sich damals im Gasthaus „zur Linde“ zur Gründung zusammensetzten, hätten sicherlich nicht gedacht zu welch großem Verein sich der Tischtennisclub entwickeln würde. Was im Jahre 1954 lediglich mit Übungsstunden an einem grünen Tisch im Nebenzimmer des Gasthauses anfing, erweiterte sich zu einem gemeinschaftlichen und aktivem Tischtennisverein, welcher heute in der Turn- und Festhalle Sulgen zu Hause ist. Seit nun 64 Jahren besteht unser Verein, wobei neben dem Tischtennis auch gemeinsame Ausflüge, Festlichkeiten und weitere sportliche Aktivitäten auf dem Programm stehen.

Im Spielbetrieb sind derzeit 4 aktive Mannschaften, 1 Seniorenmannschaft und 2 Jugendmannschaften aufgestellt. Dazu veranstalten wir jedes Jahr im Frühling ein bezirksoffenes Turnier, welches zu seiner Zeit als Kreismeisterschaften bekannt war und schon seit 37 Jahren regelmäßig stattfindet. Sowohl an den Heimspieltagen als auch bei den Turnieren herrscht immer eine tolle Atmosphäre mit Spannung, Fairness und Spaß.

Schauen Sie doch auch mal bei uns vorbei. Unabhängig davon ob Sie Anfänger oder bereits erfahrener Spieler sind - Wir freuen uns auf alle Interessierten!